Home Mitgliedschaft Gaststätte Kontakt / Impressum  
 
 

 

  Aktuell - Infos - Termine
  Trainingszeiten
  Abteilungen
  Kurse
  Kindersportschule (KiSS)
  Ansprechpartner
  Geschichte - Presse
  Galerie
  Links

Tennishalle: Platzbuchung hier

 

Aktuelle Informationen ...


Gewinner des Bronzenen Sterns der VR Bank Bayreuth

Die Bayreuther Turnerschaft holte den ersten Platz bei den Sternen des Sports auf regionaler Ebene mit einer relativ neuen Sparte, die auf Trendsportarten setzt – „move Bayreuth“.

Free-Running, Splashdiving, Parkour oder Tricking heißen einige Sportarten, denen sich die Jugendlichen von „move Bayreuth“ verschrieben haben. „Bei uns gibt es eigentlich keine Grenzen“, beschreibt BTS-Übungsleiter Patrick Kopp die vor zehn Jahren ins Leben gerufene Sparte. „Man muss nur Spaß an der Bewegung haben.“ Dabei sind die Elemente im Free-Running oder Parkour gar nicht so neu: Traditionelle Turnübungen wie gesprungene Flanken, Hocken, Salti oder Stützüberschläge werden lediglich neu variiert oder kombiniert, so dass ein neuer Bewegungsablauf entsteht. „Mit klassischem Turnen kann man Kinder und Jugendliche immer schwerer begeistern“, sagt der stellvertretende BTS-Vorsitzende Bernd Meier. „Man muss offen sein, Strukturen aufbrechen und auch alternative Formen fördern.“ Dieser Schritt, Neues zu wagen und über mehrere Jahre erfolgreich daran festzuhalten, hat auch die Sterne-des-Sports-Jury überzeugt. Auch, dass in den Move-Gruppen für Jungs im Alter von fünf bis acht und acht bis 14 Jahren der Anteil der Kinder und Jugendlichen mit ausländischen Wurzeln bei über 50 Prozent liegt, spielte bei der positiven Bewertung eine große Rolle. „Move Bayreuth ist nicht nur eine gelungene Entwicklung eines hochattraktiven neuen Angebots, es ist auch gelungene Integration“, verdeutlichte Jurymitglied Professor Walter Brehm bei seiner Laudatio.

Auf dem Foto sind zu sehen: Patrick Kopp (Dritter von links) und Bernd Meier (Zweiter von rechts), die den Preis für die Bayreuther Turnerschaft entgegennehmen. Es gratulierten Startgast Thomas Helmer (links), das Vorstands-Duo der VR-Bank Bayreuth Markus Schappert (Zweiter von links) und Jürgen Dünkel (Dritter von rechts) sowie Jurymitglied Walter Brehm (rechts). Foto: Schmitt/VR Bank


Hockeycamp Sommerferien 2014

Unser diesjähriges Hockeycamp erfreute sich wieder großer Beliebtheit. Anfang der Sommerferien wurde bei hochsommerlichen Temperaturen gezeltet, gemeinsam Hockey gespielt und das Team um Henry Schneider veranstaltete ein tolles Rahmenprogramm. Mit guter Laune verbrachten alle Teilnehmer drei Tage auf unserem Vereinsgelände. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der VR-Bank Bayreuth für die gesponserten T-Shirts.


Neuer Pächter für BTS-Gaststätte

Nach gut 21 Jahren hat sich unsere bisherige Wirtin Elke Beyerlein - zu unserem großen Bedauern - entschieden, die BTS-Gaststätte nicht mehr weiterzuführen, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.
Deshalb waren wir seit März dieses Jahres auf der Suche nach einem neuen Pächter oder einer neuen Pächterin. Mit einem denkbar kurzen Unterbrechungszeitraum von nur einem Monat ist es uns gelungen, einen in der Gastronomie erfahrenen Pächter für diese Aufgabe zu gewinnen. Ab dem 1. September 2014 wird Thomas Krug die BTS- Gaststätte neu führen und die hoffentlich zahlreichen (Stamm-)Gäste wieder gut und fachkundig bewirten.


neue Kursangebote nach den Sommerferien 2014

Das neue Kursprogramm ab Mitte September steht.
... und das wie immer für Mitglieder und Nichtmitglieder. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Die Formulare stehen unter dem Link "Kurse" zur Verfügung.

Weitere Infos gibt es auch im neuen Flyer  hier...


Volleyball-Mädchen gesucht!

Die Volleyballabteilung möchte eine neue Mädchenmannschaft gründen und sucht dazu Viert-bis Sechstklässler.

Weitere Infos gibt es im Flyer  hier...


Beitragsanpassung

Auf der Mitgliederversammlung am 27. Juni wurden folgende Beiträge (gültig ab 1.1.2015) beschlossen:
Kinder bis 14 Jahre                                     6,50 Euro
Jugendliche bis 18 Jahre                             7,50 Euro
Erwachsene                                              13,00 Euro
Familie (zwei und mehr Familienmitglieder)  16,50 Euro
Rentnerehepaar                                         11,50 Euro
Ermäßigte (Rentner, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger,
Mitglieder der Herzsport-/Diabetesabtlg., Schwerbehinderte, BuFDi, FSJ
– alle auf besonderen Antrag und jährlichen Nachweis)   7,50 Euro
Wird der jährliche Nachweis nicht bis zum 31. Oktober für das darauffolgende Beitragsjahr erbracht, wird automatisch der normale Beitragssatz abgebucht! Die Abbuchung erfolgt einmal jährlich (12 Monatsbeiträge) im Januar des Beitragsjahres.

Die Beitragsfreiheit für auswärts Studierende gibt es nicht mehr.


Gustav Grimm wird Ehrenmitglied

Der langjährige BTS-Jedermann-Turner Gustl Grimm wurde für seine 40jährige Mitgliedschaft bei der Bayreuther Turnerschaft mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Außerdem wurde ihm für seine außerordentlichen Verdienste für die BTS die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Gustl Grimm engagierte sich mehrfach als Berg- und Wanderführer, war maßgeblich am Fortbestehen der Fitnessgruppe "Jedermänner" verantwortlich und organisierte für diese Gruppe die wichtigen Feier- und Festlichkeiten. Eine Abordnung des Vorstandes und Mitglieder der "Jedermänner" überbrachten dem Geehrten die Urkunde, Ehrennadel und natürlich die Glückwünsche.


Wichtige Beitragsinformation zum Jahresende!

Der Jahresbeitrag 2014 wird im Januar abgebucht. Wir bitten alle Berechtigungen für Beitragsermäßigungen (Schüler über 18 Jahren, Studenten, Rentner, usw.), die uns noch nicht eingereicht wurden, bis spätestens 15. Dezember 2013 in der Geschäftsstelle abzugeben. Ausnahmsweise wurde die Frist verlängert. Später eingehende Bescheinigungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Es werden auch keine Beiträge zurückerstattet.


Erste-Hilfe-Kurs für Übungsleiter und Helfer

Unser Vereinsarzt Dr. Ingo Rausch bietet am 30.11.2013 diese kostenlose Schulung an. Anmeldungen per Mail an die BTS-Geschäftsstelle bitte bis 16. November. Die Ausschreibung finden Sie  hier...


Fitnessgymnastik für fitte Männer

Jeden  Mittwoch um 18.15 Uhr treffen sich fitte Männer, oder solche welche es werden wollen, in der Turnhalle des Richard-Wagner-Gymnasiums. Diese Übungsstunde ist für Männer gedacht, die Spaß an Sport und Bewegung haben. Durch ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm kann jeder seine Fitness, Ausdauer, Kraft, Kondition, Dehnbarkeit  und Reaktionsfähigkeit verbessern. Die Allround- und Funktions-Gymnastik mit und ohne Handgerät spricht sämtliche Muskelgruppen an und ist eine optimale Alternative zum Fitnessstudio; auch der Ballsport darf nicht fehlen. Hiermit wird auch eine optimale Vorbereitung für die kommende Skisaison gelegt. Auch Nichtmitglieder sind zum Schnuppern herzlich eingeladen. Die Fitnessstunde geht von 18.15 – 20.00 Uhr, Übungsleiter ist Herbert Guth. (Kontakt Tel. 0921/23978 oder guth.herbert@t-online.de )


Die Wintersaison in der Tennishalle ist eröffnet

Den aktuellen Belegungsplan finden Sie hier...
Anmeldungen für Tennisstunden nimmt die Geschäftsstelle entgegen.


KiSS - Kindersportschule nun auch in Bayreuth
 
KiSS
Ab dem 01.10.2012 eröffnet die Bayreuther Turnerschaft ihre Kindersportschule – diese ist dann bereits die zweite in Oberfranken.
In der Kindersportschule dürfen die Kinder toben, lachen, spielen und sich auspowern und lernen somit spielerisch, sportliche Bewegungselemente sowie Sportspiele kennen.
Mitte September wird ein Elternabend stattfinden, bei dem wir Sie auch gerne persönlich rund um die KiSS-Trainingsangebote und Aktionen, wie sportmotorische Tests und Ferienprogramme – informieren. Nähere Infos finden Sie
  hier...